Abrechnungs­manager/in (IHK)
in der Zahnarztpraxis

Sie möchten sich in Ihrer Praxis weiterentwickeln und Ihren nächsten Karriereschritt machen?

Dann ist der Fachkurs

ABRECHNUNGS­MANAGER/IN (IHK)

GENAU DAS RICHTIGE FÜR SIE.

Dieser 6-tägige Fachkurs richtet sich an zahnärztliches Fachpersonal, ZMF, ZMV, Praxismanager/innen, Praxisinhaber/innen, Assistenten/innen, Mitarbeiter/innen und mitarbeitende Ehepartner in Zahnarztpraxen, die eine höhere Qualifikation erreichen und als Abrechnungsmanager/in leitende Verantwortung übernehmen möchten.

„Die Seminarinhalte konnte ich sofort umsetzen und unsere Abrechnung optimieren. Die Chefs sind begeistert.“

Nadine Binkele, Sinsheim

IHR
MEHRWERT

•  Sie erwerben umfangreiche Abrechnungskenntnisse, die Ihnen den Praxisalltag erleichtern.

•  Sie erhalten Sicherheit auch bei komplexen und schwierigen Abrechnungsfällen.

•  Sie profitieren langfristig von diesem Karriereschritt und stärken Ihre Position in der Praxis.

MEHRWERT
FÜR DIE PRAXIS

•  Sie erkennen nicht abgerechnete aber erbrachte Leistungen und vervollständigen die Abrechnung.

•  Sie können die Lerninhalte direkt umsetzen und den Umsatz dadurch steigern.

•  Dieser Fachkurs finanziert sich bereits nach kurzer Zeit von selbst.

Voraussetzung zur Teilnahme am Fachkurs ist grundlegendes Basiswissen in der zahnärztlichen Abrechnung.

„Sehr empfehlenswert. Ich habe unseren Praxisumsatz durch die neuen Abrechnungskenntnisse direkt gesteigert.“

Laura Debüser, Aulendorf

Abrechnungsmanager/in (IHK) in der Zahnarztpraxis

LERNINHALTE

Sie erarbeiten gemeinsam mit den Dozenten/innen die aufgelisteten Lerninhalte und erstellen eine eigene To-Do-Liste, welche Sie sofort nach der Fortbildung umsetzen können. So nehmen Sie die Grundlage für Ihren Erfolg direkt mit in die Praxis.

  • GOZ im Detail
  • Abrechnungskomplexe 
  • BEMA 
  • Festzuschüsse
  • Implantologie
  • Gegenargumentation für kostenerstattende Stellen
  • Dokumentation
  • Betriebswirtschaft
  • Kommunikation

 

Sie haben die Wahl die gewünschte Fortbildung an drei gut erreichbaren Standorten in Karlsruhe, Köln und Dresden zu besuchen. Informationen zu den Parkmöglichkeiten, Anfahrtsbeschreibung und Hotelübersicht erhalten Sie von uns.

Das sagen unsere

TEILNEHMER/INNEN

Rund 300 Teilnehmer/innen haben bereits begeistert über ihre Teilnahme an den Fachkursen berichtet. Mit einer Weiterempfehlungsquote von 100% und 4,9 von maximal 5 Sternen haben Sie die Sicherheit bei der Auswahl der richtigen Fortbildungsakademie.

Bewertung auf dem unabhängigen Bewertungsportal SeminarCheck.de, beliebtester Seminaranbieter.

Sie profitieren langfristig beruflich und privat.

33

GUTE GRÜNDE,

Die für eine Teilnahme an einer Fortbildung der Deutschen Fortbildungsakademie Heilwesen® sprechen:

#01

Persönliche Teilnehmerbetreuung


Sie genießen während den Fortbildungstagen eine persönliche Teilnehmerbetreuung durch Ihre Fachkursleitung, damit Sie sich auf die Fortbildung konzentrieren können und wohlfühlen. So erzielen Sie Ihren maximalen Lernerfolg.

#02

Kompetente Fachkursberatung


Vor, während und nach den Fachkursen erfahren Sie eine kompetente Fachkursberatung, damit Ihre Fragen umgehend beantwortet werden.

#03

Sofort umsetzbare Lerninhalte


Sie erarbeiten gemeinsam mit den Dozenten/innen die aufgelisteten Lerninhalte und erstellen eine eigene To-Do-Liste, welche Sie sofort nach der Fortbildung umsetzen können. So nehmen Sie die Grundlage für Ihren Erfolg direkt mit in die Praxis.

#04

Positive Referenzen und Bewertungen


Über 200 Teilnehmer/innen haben bereits begeistert über ihre Teilnahme an den Fachkursen berichtet. Mit einer Weiterempfehlungsquote von 100% und 4,9 von maximal 5 Sternen haben Sie die Sicherheit bei Auswahl der richtigen Fortbildungsakademie.

#05

Kompetente Dozenten/innen


Ihre Dozenten/innen verfügen nachweislich über ein sehr umfangreiches Fachwissen und darüber hinaus über langjährige Berufserfahrung aus der Praxis. Sie lernen von Profis.

#06

QM zertifiziert nach AZAV


Regelmäßige Audits garantieren Ihnen eine gleichbleibend hohe Qualität der Fachkurse. Die Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen® ist ein nach AZAV zertifizierter Bildungsträger.

#07

Zusammenarbeit mit IHK Bildungszentren


Sie profitieren durch die langjährige Zusammenarbeit mit den IHK Bildungszentren, da die Kurse inhaltlich abgestimmt werden und somit die hohen Standards erfüllen.

#08

Workshop-Atmosphäre


Durch die Workshop-Atmosphäre nehmen Sie aktiv am Unterricht teil. Das erlernte Fachwissen bleibt so langfristig im Bewusstsein. Lernen macht Spaß.

#09

Kleine Teilnehmergruppen


Nachhaltiges Lernen ist bekanntlich in kleinen Gruppen effektiver. Aus diesem Grund nehmen Sie an einem Fachkurs mit begrenzter Anzahl an Personen teil. Mit Ihrer zeitnahen Anmeldung sichern Sie sich einen der begehrten Plätze im Fachkurs.

#10

Familien-unternehmen


Sie vertrauen einem inhabergeführten Familienunternehmen der Familie Feldmann. Persönlichkeit, Kompetenz, Nachhaltigkeit und Erfahrung sind wichtige Eigenschaften, welche von Ihren Ansprechpartnern und der Fachkursleitung täglich vorgelebt und umgesetzt werden.

#11

Jährlich über 300 Fortbildungstage


Das Fortbildungsangebot entwickelt sich kontinuierlich weiter. Mit über 300 Fortbildungstagen im Jahr und 15 Jahren Bildungserfahrung vertrauen Sie langjähriger Qualität.

#12

IHK Lehrgangszertifikate


Nach Ihrem besuchtem Fachkurs und dem erfolgreich bestandenem Abschlusstest erhalten Sie Ihr persönliches IHK Lehrgangszertifikat als Nachweis Ihrer neu erlangten Fachkompetenz.

#13

Veranstaltungsorte


Sie haben die Wahl die gewünschte Fortbildung an drei gut erreichbaren Standorten in Karlsruhe, Köln und Dresden zu besuchen. Informationen zu den Parkmöglichkeiten, Anfahrtsbeschreibung und Hotelübersicht erhalten Sie von uns.

#14

Finanzielle staatliche Fördermittel


Sie erhalten eine persönliche Beratung Ihres Ansprechpartners für Ihre finanziellen staatlichen Fördermöglichkeiten. Die Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen® erfüllt als Bildungsträger alle Kriterien für staatliche Fördermöglichkeiten.

#15

Zinsfreie Ratenzahlung


Damit Sie flexibel bleiben, haben Sie die Wahlmöglichkeit die Teilnehmergebühr in voller Höhe oder in Raten zinsfrei zu entrichten. Die Anzahl der monatlichen Raten wird mit Ihnen individuell vereinbart.

#16

Mehrwertsteuer befreit


Bei Buchung Ihrer gewünschten Fortbildung entfällt für Sie die Zahlung der Mehrwertsteuer. Die Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen® ist anerkannter Bildungsträger.

#17

Bildungsurlaub


Als Arbeitnehmer/in haben Sie die Möglichkeit Bildungsurlaub für Ihre Teilnahme an unseren Fachkursen zu beantragen. Ihre Fragen beantwortet die Fachkursleitung.

#18

Ausführliche Skripte


Die ausführlichen Skripte ermöglichen Ihnen während den Fortbildungen eine bestmögliche Mitarbeit und sind auch im Praxisalltag ein perfektes Nachschlagewerk.

#19

Mehrfachbuchungen unserer Fachkurse


Begeisterte Teilnehmer/innen buchen regelmäßig eine zweite und dritte Fortbildung und teilen Ihre Erfahrungen mit Kollegen/innen und Freunden. Dadurch kommen regelmäßig Mehrfachbuchungen zustande.

#20

Moderne Seminarräume


Damit Sie sich bei uns wohlfühlen und effektiv und konzentriert lernen können, sind die Seminarräume modern ausgestattet.

#21

Kompaktkurse


Die Kompaktkurse ermöglichen Ihnen eine erhebliche Zeitersparnis. So konzentrieren Sie sich auf die wesentlichen und wichtigen Lerninhalte, welche tatsächlich im Praxisalltag notwendig sind.

#22

Präsenzkurse


Im Präsenzkurs haben Sie die Möglichkeit aktiv am Unterricht teilzunehmen und Fragen zu stellen, welche sofort beantwortet werden. Dies erleichtert Ihnen das Lernen.

#23

Austausch unter Teilnehmern/innen


Der Erfahrungsaustausch und das gemeinsame Erlernen der Fachkursinhalte sind zwei wichtige Faktoren für Ihre nachhaltige und erfolgreiche Umsetzung der erworbenen Fachkenntnisse im Praxisalltag.

#24

Austausch mit Dozenten/innen


Während den Fortbildungen und in den Pausen haben Sie jederzeit die Möglichkeit für einen persönlichen Austausch mit Ihren Dozenten/innen.

#25

Verpflegung


Ihnen soll es während den Fortbildungen gut gehen. Sie genießen neben einem leckeren Mittagessen auch eine Verpflegung am Vormittag und am Nachmittag. Ausreichend viel Obst und Schokolade sind selbstverständlich.

#26

Fortbildungspunkte


Sie erhalten als Arzt/in bzw. Zahnarzt/in direkt nach Fachkursende Ihre Fortbildungspunkte per Zertifikat überreicht.

#27

Modern & innovativ


Regelmäßige Marktanalysen zeigen, welcher Bedarf an Fortbildungen sinnvoll ist und welche Lerninhalte für Ihren nachhaltigen Praxiserfolg notwendig sind.

#28

Ihre Anfragen


Ihre Fachkursanfragen werden schnell und kompetent beantwortet und Ihnen die gewünschten Fachkursinformationen zugesandt. Außerdem erhalten Sie eine umfangreiche telefonische Beratung Ihres Ansprechpartners.

#29

Erfahrung seit 1984


Nachdem von Herrn Hans-Dieter Feldmann 1984 das Stammunternehmen gegründet und erfolgreich geführt wurde, entwickelte sich über viele Jahre der Gedanke einer eigenständigen Fortbildungsakademie. Sie greifen somit auf Kompetenz und Erfahrung aus über drei Jahrzehnten zurück und sind sehr gut aufgehoben.

#30

Interner Downloadbereich


Ausschließlich Ihnen steht ein interner Downloadbereich für umfangreiche Formulare, verschiedene Skripte und wichtige Informationen bereit.

#31

Mitglied im Verband deutscher Privatschulen


Sie profitieren von der Qualität und Aktualität der Schulungsmethoden.

#32

Social Media


Sie erhalten auf den unterschiedlichen Social-Media-Kanälen wie Face-<br /> book, Instagram, Youtube, etc. regelmäßig Informationen über aktuelle Fortbildungen, neue Termine, staatliche Fördermöglichkeiten, Dozentenvideos mit Mehrwert, u.v.m. So sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand.

#33

Netzwerk


Sie können auf ein funktionierendes Netzwerk mit kompetenten Partnern/innen und Dozenten/innen vertrauen, das Ihnen die Lerninhalte mit Mehrwert vermittelt.

Sie erhalten eine persönliche Beratung Ihres Ansprechpartners für Ihre finanziellen staatlichen Fördermöglichkeiten. Die Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen® erfüllt als Bildungsträger alle Kriterien für staatliche Fördermöglichkeiten.

Warum Sie diese Fortbildung

ABRECHNUNGSMANAGER/IN (IHK)

besuchen sollten:

  • Sie vertrauen rund 300 Referenzen begeisterter Teilnehmer/innen.
  • Sie bringen der Praxis sofortigen finanziellen Mehrwert.
  • Sie optimieren nachhaltig das Dokumentations- und Abrechnungsmanagement.
  • Sie erhalten sofort umsetzbare Lerninhalte und Tipps.
  • Sie erarbeiten Ihre eigene To-Do-Liste für die Praxis.
  • Ihr/e Chef/in wird von der Praxisentwicklung begeistert sein.
  • Sie tauschen sich mit motivierten Teilnehmern/innen aus.
  • Sie arbeiten intensiv mit professionellen und erfahrenen Dozenten/innen zusammen.
  • Sie genießen sechs Tage eine persönliche Betreuung durch die Fachkursleitung.
  • Sie werden durch diese Fortbildung Erfolg haben.
  • Sie profitieren persönlich und beruflich von diesem Fachkurs.
  • Sie erhalten Ihr persönliches IHK Lehrgangszertifikat.

Abrechnungsmanager/in (IHK) in der Zahnarztpraxis

JETZT ANMELDEN

Sichern Sie sich einen der begehrten Plätze für Ihren nächsten Karriereschritt. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Ihre Investition beträgt 2.675,00 Euro

(Unsere Seminare sind von der MWSt. befreit. Teilnahmegebühr inkl. ausführlichen Seminarunterlagen, Getränken, Mittagessen und Pausensnacks)

Ratenzahlung ist möglich. Bitte erwähnen Sie dies bei Seminarbuchung.

Deutsche
Fortbildungs­akadmie
Heilwesen ®

Ludwig-Erhard-Allee 24

76131 Karlsruhe

KONTAKT

TEL0721-627 100-0
FAX0721-627 100 299-20
MAILinfo@dfa-heilwesen.de

Sie erreichen uns telefonisch von

Mo - Do: 8.00h – 17.00h
Fr: 8.00h – 14.00h